Kleinigkeiten – Feines auf die Hand: das Magazin ist online

Ich freue mich wie verrückt, euch heute endlich unser Baby präsentieren zu dürfen: unser Online-Magazin “Kleinigkeiten – Feines auf die Hand”! Monatelang haben wir gegrübelt, gebacken, probiert, geschrieben und gelayoutet und jetzt können wir es kaum fassen, dass wir endlich online sind!

Wir sind erschöpft, aber glücklich, deshalb kann ich heute nicht mehr sagen als DANKE an alle, die mitgearbeitet haben. Zu allererst geht mein Dank natürlich an meine Mitherausgeberin und beste Freundin Elli, die das Layouten und Gestalten und das Entwerfen des Logos übernommen hat. Zusammen haben wir in den letzten Monaten jede Menge Ideen gehabt, diskutiert, verworfen, wieder diskutiert und umgesetzt. Alleine hätte ich das nie geschafft. Auch unsere beiden Männer waren irgendwie maßgeblich beteiligt. Mein Mann musste immerhin schon im August den Weihnachtsduft in der Wohnung ertragen, als die ersten Rezepte entwickelt wurden. Aber er ist auch selbst ein fabelhafter Koch, deshalb war seine Unterstüzung, seine Kritik und seine Inspiration wirklich Gold wert! Ellis Mann hat uns mit einem glücklichen Händchen bei der Lösung kniffliger technischer Probleme geholfen. Ohne die beiden gäbe es heute kein Magazin.

Es gäbe aber vor allem kein Magazin, wenn uns nicht ganz wunderbare Blogger unterstützt hätten – danke für eure tollen Beiträge, euren Zuspruch und für die Inspiratin Baby Rock my Day, Ein Keks für unterwegs, feed me up before you go-go, Marylicious und moey’s kitchen!

Sabrina von feed me up before you go-go hat uns maßgeblich dabei unterstützt, Fehler auszumerzen und die Inhalte “rund” zu machen – dafür nochmals vielen lieben Dank!

So, genug geschwafelt! Seht selbst! Und sagt uns unbedingt, wie es euch gefällt!

Kleinigkeiten – Feines auf die Hand
Ein kleines, feines Online-Magazin

http://issuu.com/kleinigkeiten2013/docs/kleinigkeiten_20131214_1

Den weltbesten Sonntag wünsche ich euch!

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

  1. freut mich dich kennengelernt zu haben 😉 Hoffe wir sehen uns bald mal wieder. Euer Magazin muss ich mir noch anschauen, aber jetzt sollte ich langsam mal den Weg Richtung Bett finden 😉 lg

  2. Huhu Carina,
    das ist aber ein feines Heft voller Leckereien – so schönen Bildern und ja, mir läuft das Wasser im Mund zusammen! So viele Ideen und Anregungen, schnell umzusetzen, nichts dabei, was mir die Nerven raubt, sondern Lust aufs Ausprobieren macht!
    Vielen Dank fürs Onlinestellen!

    Viele Grüße — Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.